Laternenumzug für Jung und Alt

Das  Stadtteilzentrum Lichtenberg-Nord lädt am 7. 11.  anlässlich des Martinstages (11.11) wieder zum beliebten Laternenumzug durch das Nibelungenviertel in Alt – Lichtenberg ein.
Alle BewohnerInnen, ob Jung oder Alt sind eingeladen, mit Laternen an diesem Tag ab 16.30 Uhr auf den Freiaplatz zu kommen, um von dort aus mit einem Martinsreiter durch die Straßen zur Bornitzstr. 101 zu ziehen.

Der Martinszug wird wieder musikalisch begleitet und wir freuen uns auf stimmkräftige Sängerinnen und Sänger. Danach kann beim gemütlichen Grillen der Aufführung eines kleinen Theaterstückes gelauscht werden. Die Veranstaltung endet ca. 19 Uhr*

*Bitte die Laterne nicht vergessen


.
.

Gezwitscher über Berlin