Die Evangelische Schule Lichtenberg sucht ehrenamtliche Unterstützung für die Tier-AG

Im Schulgarten der Schule lebten in den letzten Jahren in einem kleinen Holzhaus mit Freigehege Meerschweinchen und Kaninchen. Unsere Grundschulkinder konnten erleben, wieviel Freude ein Tier bringen kann, und lernen, was es heißt, Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen. Wegen personeller Schwierigkeiten musste das Projekt im letzten Jahr ruhen. Nun soll ab dem Frühjahr die Tier-AG ihre Arbeit wieder aufnehmen.
Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir suchen ein/eine oder mehrere ehrenamtliche Hilfskräfte, die Freude mit Kindern und Kleintieren (Kaninchen) haben. Es gilt für einige Stunden am Tag das Projekt mitbetreuen und die Versorgung der Tiere mit Hilfe der Schüler übernehmen.
Wenn Sie Interesse haben melden Sie sich bitte im Schulsekretariat unter der Telefonnummer 030-54718014. Wir freuen uns auf Sie!


.
.

Gezwitscher über Berlin